Die schönsten Träume waren die,
in denen ich starb.

Wenn ich gewusst hätte,
wie schwer es ist deine Hand loszulassen,
dann hätte ich sie nie berührt.

Links

Owned =D

Thinking of you,
wherever you are.
We pray for our sorrows to end.
One sky,
one destiny,
and hope that our hearts will blend.
Now i will step forward to realize this wish.
And who knows:
Starting a new journey will not be so hard
or maybe it has already begun.
There are many worlds,
but they share the same sky -
Light
The door to light..
We'll go together.

Page

Little Secrets.. Geistiger Müll Lyrix Ma Hunnies Me, Myself & I G-Book

Musiccore

Darlin'

Credits

Designer Bild
Geistiger Müll

Die Dunkelheit findet nur abseits des Lichtes Statt
 Erst dann konzentrieren wir uns auf jedes Geräusch
 Und sei es auch nur ein Laut der gar nicht Existiert.

23.1.07 00:31


 

 


21.12.06 02:56


Kann immer noch nich schlafen,
vielleicht muss ich erstmal irgendwie den Kopf leer kriegen.
 
-- 
  • F32.0 Leichte depressive Episode [Der Patient fühlt sich krank und sucht ärztliche Hilfe, kann aber seinen beruflichen und privaten Pflichten gerade noch gerecht werden].
  • F32.1 Mittelgradige depressive Episode [Berufliche oder häusliche Anforderungen können nicht mehr bewältigt werden].
  • F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome [Der Patient bedarf ständiger Betreuung. Eine Klinik-Behandlung wird notwendig, wenn das nicht gewährleistet ist].
  • F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen [Wie F.32.2, verbunden mit Wahngedanken, z. B. absurden Schuldgefühlen, Krankheitsbefürchtungen, Verarmungswahn u.a.].
  • F32.8 Sonstige depressive Episoden
  • F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet

Eine Depression ist ein geradliniges sich nicht veränderndes Gefühl,
zurückzuführen auf Verluste, Ängste, Krankheit o.ä.
Nicht zu verwechseln mit einer depressiven Verstimmung die nach einigen Wochen wieder verschwindet.
Der Betroffene fühlt sich Hilflos, allein und Schlecht.
Oft merkt man Betroffenen nichts an,
denn unsere Wahrnehmung zeigt uns das was wir sehen wollen,
 
>Es wird gelacht, wo geweint werden will..<  
 
(Felix Büchner)
 
-- 
 
 
Hm..
Wir mögen keine Spinnen,
wissen was ekelig is und was nich, 
weil uns das als Kind so beigebracht wurde.
Okay, es gibt immer ausnahmen.
Trotzdem bringen sich mehr Leute um als es Leute gibt die erm..
Scheiße essen würden. 
 
So.. nu rauch ich noch eine und leg mich wieder hin.
 
Nacht zam. 
20.12.06 03:21


blabla..
würd jetz gern schlafen gehn,
kann aber eh nich.
 
tjaaa... 
schon doof.

 und jetz schreib ich unter little secrets weiter
WEIL JA NICH DAS GANZE VERFICKTE INTERNET LESEN MUSS WAS ICH SCHREIB *GRR* 
20.12.06 01:48


Listening: Planlos - Einsam <3
 
aaalso...
heut is montag, ich war nich inner schule.
ich bin müüüde obwohl ich lang geschlafen hab..
 nagut, is auch schon wieder fast halb 5.
hab um 18.55 uhr n arzttermin -.-
hab morgen doch zur 1., aber den doofen arzttermin wegen dem ich eh nich weg kann.
ich glaub ich geh da morgen nich hin.
kann mich ja krank schreiben lassen.
mach mich da doch nich zum ***
egal.
baaald is weihnachten und ich hasse weihnachten.
weihnachten suckt mal ganz doll.
nich mal kippen hab ich hier, das lässt weihnachten irgendwie noch beschissener aussehen 0o
also.. ich hoff meine ma kommt langsam mal wieder ran und hat kippen, sonst muss iich mich echt noch fertig machen und selbst losrennen. 
18.12.06 16:30


"Liebst du mich?"
"Na sicher."
"Wie kannst du sicher sein?"
"Weiß nicht. Bin's halt."
"Aber ich könnte auch irgendeine andere sein."
"Nee."
"Wieso nicht?"
"Weil du die Beste bist."
"Die beste was?"
"Na, die beste Frau."
"Von allen, allen Frauen?"
"Klar."
"Woher willst du das wissen?"
"Ich weiß es halt."
"Du glaubst es."
"Na gut, ich glaub's"
"Siehste."
"Was?"
"Du bist dir nicht sicher."
"Sag mal, spinnst du jetzt, oder was?"
"Und wenn du mich nie getroffen hättest?"
"Was wär dann?"
"Dann würdest du jetzt dasselbe 'ner anderen erzählen."
"Was erzähl ich denn?"
"Das ich die Beste bin und so."
"Ich brauch's ja nicht zu sagen, wenn du's nicht hören willst."
"Ich will überhaupt nichts hören. Ich will wissen, was du fühlst."
"Okay. Ich fühle dass du die Beste bist."
"Dein Gefühl. (Pause) Wer ist das, dein Gefühl?"
"Wie meinst du das?"
"Na, wer ist das, der da zu dir spricht."
"Na ich. (überlegt) Mein Herz."
"Dein Herz sagt: ,Guten Tag, Manni, die da, die ist es´?"
"Genau."
"Und du sagst dann: ,Ach ja, recht herzlichen Dank für diese Information, auf Wiederhören bis zum nächsten Mal´?"
"Genau."
"Und du machst alles, was dein Herz dir sagt?"
"Na ja, das sagt ja nichts... es fühlt halt."
"Und was fühlt es jetzt?"
"Es fühlt, dass da jemand gerade zu viele blöde Fragen stellt."
"Ach Mann, du nimmst mich überhaupt nicht ernst."
"Ey. Lola, was ist los?"
"Ich weiß nicht."
"Was ist denn?"
"Ich weiß nicht."
"Willst du weg... von mir?"
"Ich weiß nicht. Ich muss mich grad entscheiden... glaub ich."
18.12.06 16:00


"Gesundheit ist die Kraft, mit der Realität zu leben."
17.12.06 20:59


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de